Mujaddara & Fattoush - Interkulturelle Küche in den Internationalen Gärten

23.09.2022 / 17:00 - 19:00 / Internationale Gärten

Die Internationalen Gärten laden ein: An mehreren Abenden im Sommer und Herbst 2022 wollen wir internationale Spezialitäten kochen, Rezepte austauschen und gemeinsam etwas über verschiedene Esskulturen lernen. Denn: Essen verbindet! Diesmal: ein syrisches Abendmahl.

Teilnahme mit Anmeldung bis zum 22.09. unter: mail@internationale-gaerten-dresden.de

An diesem Herbst-Freitag wollen wir den Gartentisch noch einmal mit vielfältigen, deftigen Speisen aus Syrien füllen: Wir kochen Mujaddara مجدرة – ein traditionelles Linsengericht, das in vielen Ländern des Nahen Ostens bekannt ist und uns an diesem kühlen Herbstabend wärmen wird. Dazu gibt es Salat und Frittiertes: Mit Fattoush فتوش und Falafel فلافل kommen zwei echte syrische Klassiker auf den Teller. Nach der Zubereitung dürfen die Gerichte natürlich an unserer langen Tafel gemeinsam verspeist werden!

Wir freuen und sehr auf euren Besuch.

(Hinweis: Am 23.09. wird auch das MDR-Fernsehen da, um einen kleinen Bericht über unseren Garten zu drehen.)